Auxerrois QbA - halbtrocken

10,95 €

(1 l = 14,60 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 bis 10 Tag(e)

Beschreibung

Jahrgang: 2017
Rebsorte: Auxerrois
Qualitätsbezeichnung: QbA
Anbau: Rheinhessen
Geschmack: halbtrocken - charaktervoll, ähnlich dem Weißburgunder, mineralisch, reif.
Restzucker: 14,3 g/l
Gesamtsäure: 6,2 g/l
Alkoholgehalt: 12,o % Vol.

Flaschengröße: 0,75 l Allergene: Enthält Sulfite


Auxerrois... ......ist eine Weißweinsorte mit geringer Verbreitung und Bedeutung in Frankreich (Elsass), Luxemburg und Deutschland. Die Sorte entstand aus einer natürlichen Kreuzung von Heunisch und Pinot. Der Wein erinnert an Weißburgunder, ist im Vergleich zu ihm jedoch bukettreicher, fruchtiger und hat weniger Säure. Laut einer Geschichte aus dem dreizehnten Jahrhundert La Borgoise d'Orliens, soll die Sorte aus Elsaß-Lothringen stammen, wo deren Name erwähnt wird. Der Name Auxerrois wurde aber auch für andere Sorten wie Pinot Blanc, Pinot Gris und Chardonnay verwendet. Der Name ist wahrscheinlich von der französischen Grafschaft Auxerre abgeleitet.


Herkunft der Bilder und Beschreibung von https://de.wikipedia.org/wiki sowie von http://www.deutscheweine.de